Hygieneregeln und Maßnahmen


Corona-Richtlinien


  • Bitte beachten Sie, dass während einer Behandlung durchgängig eine Maske getragen werden muss.
  • Erst wenn eine offizielle Testverordnung vorliegt, erfolgt eine Freigabe ohne Maske von der Stadt Hamburg. Diese Testverordnung wird aktuell vom Bund entwickelt.
  • Es ist davon auszugehen, dass es in Hamburg offizielle Testzentren geben wird und ein Testnachweis von einer qualifizierten Einrichtung notwendig sein wird, z.B. einem Testzentrum oder einem Arzt. Selbst angeschaffte Tests für eine Testung werden nicht ausreichend sein!
  • Sie haben Fragen oder möchten einen Termin absprechen? Gerne rufen Sie mich dazu an 040 - 27 86 03 15 

💚 

Bitte tragen Sie einen medizinischen Mund-Nasenschutz oder eine FFP-Maske.  
💚

Bitte treten Sie nicht ein, wenn sich Symptome einer akuten Atemwegserkrankung zeigen und achten Sie unbedingt darauf, dass bei entsprechenden Symptomen ein Termin bis zu einem Tag (24 Std) vorher abgesagt werden muss, ansonsten berechne ich die volle Ausfallgebühr. Oder wir verabreden einen Ersatztermin.
💚

Nach dem Eintreten werden die Hände gewaschen und desinfiziert - (Kunde/in & Behandlerin) das Mittel steht bereit. Eine separate Garderobe wurde eingerichtet, so dass Sie Ihre Jacke selbst aufhängen können.
💚

Ihre Kundendaten sowie den Zeitpunkt der Behandlung tragen Sie in ein Formular ein, das dann Datenschutz relevant nach 6 Wochen wieder vernichtet wird. Diese Dokumentation ist verpflichtend, damit eine etwaige Infektionskette nachvollzogen werden kann.
💚

Schmuck, Schlüssel und Handy werden auf eine separate Ablage gelegt und

nach dem Händewaschen nicht mehr angefasst.
💚

Es sollte vorzugsweise mit Ec-Karte bezahlt werden.

💚

💚💚💚